Über uns

Der Bochumer Verein Verkehrstechnik

Treibende Kraft einer Zukunftsbranche

Der schienengebundene Verkehr fährt auf der Überholspur: Die Wachstumsraten im städtischen Nah- und kontinentalen Hochgeschwindigkeitsverkehr sind beeindruckend, ein Ende der Entwicklung ist nicht abzusehen. Beste Voraussetzungen also für ambitionierte und leistungsstarke Teams wie den Bochumer Verein.

Als einer der innovativsten und traditionsreichsten Anbieter für Produkte der Bahntechnik genießt der BVV als Ideengeber und Hersteller großen Respekt bei den Bahngesellschaften und OEMs weltweit: Räder, Radsätze und Wellen aus Bochum, Ilsenburg und Brand-Erbisdorf sind als Produkte Deutscher Qualitätsarbeit heute mehr denn je gefragt.

Mit seiner unbedingten Verpflichtung auf die Steigerung des Kundennutzens, seinem Bekenntnis zu Partnerschaft und Qualität, seinen Innovationen und vor allem seiner Verlässlichkeit bleibt der BVV einer der bedeutendsten Treiber der Entwicklung – und mit seinen Werken in Deutschland und den Niederlassungen und Servicestützpunkten in aller Welt ein global Player der ersten Reihe.

Neben unseren traditionellen Märkten Europa und Asien rücken deshalb auch die Regionen USA und Mittlerer Osten immer mehr in den Fokus.

Die Partnerschaft mit Full Hill, einem bedeutenden Spieler im chinesischen Markt, stärkt uns in unseren Heimmärkten und macht das Unternehmen stärker als jemals zuvor.

Grußwort des CEO

Die Unternehmen

Unsere Unternehmen & Standorte

BVV-Impressionen